Brot

Unser täglich Brot

Ob Weißbrot, Vollkornbrot oder Fladenbrot - dem verführerischen Duft von frischgebackenem Brot vermag kaum jemand zu widerstehen. Der leckere Sattmacher enthält zudem viele wichtige Nährstoffe und Vitamine. Schnell mal selbst ein Brot zu backen ist kein Kunstwerk. Unser Special zeigt Ihnen wie es geht.

 
Scones

Englische Scones

Den Backofen vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mehl und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Den Zucker, das Salz und die Rosinen/die gedörrten Früchte dazugeben, gründlich miteinander vermischen und in die Mitte eine Mulde drücken.

 
Hefezopf

Hefezopf

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe in 50 ml handwarmer Milch auflösen, in die Mulde gießen und mit etwas Mehl verrühren. Butter in Flöckchen, Eiweiß, Zucker, Vanillezucker und Salz auf dem Mehlrand verteilen. Abgedeckt 10 - 15 Minuten ruhen lassen.

 
Fladenbrot

Fladenbrot

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe in 50-100 ml lauwarmem Wasser auflösen, in die Mulde gießen und mit etwas Mehl verrühren. Den Vorteig abdecken und 20 - 30 Minuten ruhen lassen.

 
Erdbeerkuchen

Erdbeerkuchen

Eier trennen. Das Eiweiß mit dem Handrührer zu steifem Schnee schlagen, 1 EL Zucker unterrühren, 1 Minute weiterschlagen und kalt stellen. Eigelbe mit dem restlichen Zucker, dem Vanillezucker, der Prise Salz und 2 EL lauwarmem Wasser verrühren.

 
Dinkel-Vollkornbrot

Dinkel-Vollkornbrot

Zum Einweichen der Vollkornbestandteile das Vollkornmehl, das Mehl, die Haferflocken und die Körner mit dem heißen Wasser übergießen und 1 Stunde quellen lassen.

 
Cranberry-Cake

Cranberry-Cake

Den Backofen auf 180° C vorheizen. Eine Springbackform fetten. In einer Schüssel die Butter cremig rühren, weiterrühren und dabei den Zucker und das Salz einrieseln lassen, das Ei ebenfalls dazugeben.

 
Cantuccini

Cantuccini

Den Backofen vorheizen. Die Mandeln und die Nüsse auf ein Backblech streuen. Auf der mittleren Schiebeleiste 5-7 Minuten bei 180-200°C rösten. Die Nüsse auf ein Tuch schütten und die Haut abreiben.

 
Beerentorte

Beerentorte mit Joghurtcreme

Für den Biskuit
Achten Sie darauf, dass die Schüssel und der Schneebesen fettfrei sind. Eier trennen. Das Eiweiß mit dem Handrührer zu steifem Schnee schlagen, dann 1/3 des Zuckers unterrühren, 1 Minute weiterschlagen und kalt stellen.

 
Banana-Muffins

Banana-Muffins

Den Backofen vorheizen. Ein Muffin-Backblech fetten oder mit Papierbackförmchen auslegen. Das Mehl in eine Schüssel geben, mit dem Backpulver, dem Natron, Zimt und Haferflocken gründlich mischen. In einer weiteren, großen Schüssel das Ei aufschlagen.

 

Seiten