Putenspieße

Puten-Spieße à la Saltimbocca

Die dünnen Putenschnitzel der Länge nach in je 4 Streifen schneiden und diese mit Salz und Pfeffer würzen.

 
Saltimbocca

Saltimbocca

Das Fleisch von Fett und Sehnen befreien, zwischen Klarsichtfolie legen und vorsichtig klopfen. Danach nur pfeffern.

 
Überbackene Tacos

Überbackene Tacos

Die Bohnen kalt abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Chilischote entkernen und in Würfel schneiden.

 
Ungarisches Kesselgulasch

Ungarisches Kesselgulasch

Fleisch und Zwiebel in Würfel schneiden. Zwiebeln im heißen Öl goldgelb rösten und Paprikapulver darüber streuen.

 
Lasagne al forno

Lasagne al forno

Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Das Mehl ohne Fett in einem Topf 2 Minuten hell anrösten. Die fein gewürfelten Zwiebeln dazugeben und noch eine Minute mit dem Mehl rösten.

 
Gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten

Bei den Paprikaschoten am Stielansatz einen Deckel abschneiden und das Kerngehäuse entfernen. Toastbrot würfeln und mit etwas lauwarmem Wasser einweichen.

 
Fleischklößchen

Fleischklößchen

Das Brötchen in Würfel schneiden und in warmem Wasser einweichen. Die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden, in Öl anbraten, danach abkühlen lassen.

 
Asia-Spieß

Asia-Spieß mit Curry-Sauce

Das Fleisch in ca. 2 x 2 cm große Stücke teilen. Das Ananasfruchtfleisch grob würfeln. Die Banane in 2 cm lange Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und vierteln.

 
Chicken-Thai-Curry

Chicken-Thai-Curry

Die Zuckerschoten putzen, die Shiitakepilze halbieren. Das Hähnchenfleisch in dünne Streifen schneiden. 

 
Ernährungskreis Fleisch

Fisch, Fleisch, Eier

Fisch, Fleisch, Wurstwaren und Eier sollten nur einen kleinen Anteil an den täglich verzehrten Lebensmitteln haben. Dennoch sollten Sie nicht ganz auf sie verzichten, da sie wichtige Nährstoffe, wie z.B. tierisches Eiweiß, enthalten.