Lebensmittelinhaltsstoffe

In jedem Lebensmittel stecken sie drin: Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Nährstoffe.

Was macht sie eigentlich so wichtig und wertvoll für unsere tägliche Gesundheit?

 
Lebensmittelinhaltsstoffe Vitamine

Jeder weiß es: Vitamine sind Stoffe, die für unseren Körper lebensnotwendig sind. Mit der Nahrung nehmen wir diese wichtigen Helfer tagtäglich auf. Welche Vitamine es gibt und was sie genau bewirken, erfahren Sie hier.

Lebensmittelinhaltsstoffe Mineralstoffe

Etwa 3 bis 4 Kilogramm Mineralstoffe befinden sich in unserem Körper. Dennoch müssen wir mit der Nahrung und vor allem über das Trinken Tag für Tag Mineralstoffe zu uns nehmen. Lesen Sie hier, welche Stoffe wichtig sind und was sie bewirken.

Lebensmittelinhaltsstoffe Spurenelemente

Spurenelemente gehören ebenfalls in die Gruppe der Mineralstoffe. In unserem Körper findet sich aber nur die winzig kleine Menge von ca. 10 Gramm dieser wichtigen Helfer. Und in Lebensmitteln kommen sie nur in Konzentrationen unter 0,005 % vor.

Lebensmittelinhaltsstoffe Nährstoffe

Kohlenhydrate, Fette, Eiweiße - das sind die essentiellen Nährstoffe, die wir tagtäglich mit der Nahrung aufnehmen. In unserem Körper werden diese Nährstoffe in Energie umgewandelt. Aber sie dienen auch als Träger anderer Stoffe oder als Baumaterial.

Lebensmittelinhaltsstoffe Ballaststoffe

Ballaststoffe sind wahre Multitalente, wenn es um unsere Gesundheit geht. Sie sind nicht nur für eine funktionierende Verdauung wichtig, sondern auch unentbehrliche Helfer bei der Vorbeugung von Erkrankungen.